Reiki

"Reiki" stammt aus dem Japanischen und besteht aus 2 Schriftzeichen (sogenannte Kanji):

 

"Rei"     bedeutet Universal, Kosmisch, Seele, Geist, Innerstes, Allumfassendes.

"Ki"       bedeutet Kraft, Lebenskraft, Lebensenergie, innere Essenz.

 

Reiki wird generell mit "Universelle Lebensenergie“ übersetzt.

 

Reiki ist eine sehr alte ganzheitliche Heilmethode, die schon vor über 2500 Jahren in den alten Sanskrit Schriften erwähnt wurde und im 19. Jahrhundert von Dr. Mikao Usui (1865-1926) aus Japan wiederentdeckt wurde. Seither spricht man vom Usui-System. Reiki ist eine Form der Energieübertragung, die zur Entspannung und Stressreduzierung führt. Der Energiehaushalt wird harmonisiert, die Selbstheilungskräfte angeregt und Blockaden können gelöst werden, sodass die Lebensenergie frei fließen kann. Es ist eine Methode zur Stärkung und Regenerierung von Körper, Geist und Seele. 

 

Durch Auflegen der Hände des Reiki Meisters am Körper, im Aurabereich oder über Fernbehandlungen kommt ein Energiefluss zustande und die universelle Lebensenergie wird weitergegeben. Beim Reiki strömt die universelle Lebensenergie in unseren Körper ein und heilt dort, wo es gerade gebraucht wird. Reiki fördert das energetische Gleichgewicht. Es wirkt positiv, bewusstseinserweiternd und stärkt die Lebenskräfte. Bei einer Reiki Anwendung dient der Reiki Meister als Kanal für die universelle Lebensenergie. 

Karuna-Reiki

Neben dem traditionellen Usui-Reiki biete ich zusätzlich Karuna-Reiki an. Karuna ist ein altes Sanskrit Wort und bekannt im Hinduismus, Buddhismus sowie in der Zen Lehre. Es bedeutet Mitgefühl, mitfühlende Tat, bedingungslose Liebe und wurde von dem Usui-Reiki Meister William L. Rand unter Mithilfe vieler anderer Usui-Reiki Meister entwickelt. Karuna-Reiki ist eine sehr kraftvolle Erweiterung des Usui-Reiki Systems.

 

 

Reiki kann und soll nie den Besuch bei einem Arzt ersetzen.

Eine Reiki Anwendung ist keine therapeutische Behandlung und keine medizinische Heilmethode.

© 2018 Relax4Life